Network Access Control NAC | Netzwerkzugangskontrolle Made in Germany

So sieht erfolgreiche Network Access Control aus

Mit der ARP-GUARD NAC-Lösung haben Sie jederzeit den Überblick, welche Geräte sich wo in Ihrem Netzwerk befinden. Bekannte und unbekannte Geräte werden schnell und eindeutig identifiziert noch bevor sie Zugang zum Netzwerk erhalten. Die granulare Definition des Netzwerkzugriffs im ARP-GUARD Regelwerk unterstützt aktiv Ihr IT-Sicherheitsmanagement, damit nur noch autorisierte Systeme Zugriff auf Ihre Ressourcen erhalten.

► Richtlinienbasierte Netzzugriffe    ► Detalliertes Geräte Profiling    ► Dynamisches VLAN Management    ► Compliance Prüfung der Endgeräte

Warum Network Access Control?

Eine Vielzahl an Geräten und Usern vebindet sich täglich mit Ihrem Netzwerk. Behalten Sie den Überblick und die Kontrolle, damit nur erwünschte Systeme Zugang erhalten.

Gute Gründe für den Einsatz eines NAC-Systems

Warum NAC mit ARP-GUARD?

Network Access Control minimiert Sicherheitsrisiken durch unerwünschte Systeme in Ihrem Netzwerk. Doch ARP-GUARD leistet mehr als reine Netzwerkzugangskontrolle.

Vorteile der ARP-GUARD NAC-Lösung

Wer braucht NAC?

Netzwerke werden immer komplexer. ARP-GUARD untestützt Sie mit seinen branchenübergreifenden Stärken, Risiken für Ihr Netzwerk zu erkennen und abzuwehren.

Mehr zu den Branchenlösungen

Netzwerkzugangskontrolle

Schutz vor unbekannten Endgeräten Netzwerkintegrität

Geräteerkennung

Automatische Geräteerfassung Netzwerkmonitoring

VLAN-Management

Dynamische VLAN-Zuweisung Netzwerksegmentierung

Fingerprinting

Einheitliches Authentifizierungs- und Autorisierungsverfahren

Captive Portal

Gastzugänge und BYOD für Mitarbeiter und Wartungstechniker

Endpoint

Sicherheitspolicy und Compliance für Endgeräte

Transparenz, Sicherheit und reibungslose Prozesse