Software Module

ARP-GUARD Access:

Neue Geräte, die ans Netz angeschlossen werden, erkennt und lokalisiert ARP-GUARD sofort.
Ist ein Gerät unbekannt, alarmiert das ARP-GUARD System und leitet benutzerdefinierte Gegenmaßnahmen ein. Das integrierte Adressmanagement liefert eine umfassende Übersicht über alle Adressen und Zuordnungen im gesamten Netzwerk, Bestandslisten können leicht auf dem aktuellen Stand gehalten werden.

Hier für Sie die Kurzübersicht des Moduls Access:

RADIUS / 802.1X / EAP mit und ohne Zertifikat, MAC based RADIUS, MAC-Authentisierung, benutzerdefiniertes Regelwerk, Zentrales dynamisches Port-Security-System.



ARP-GUARD Access+:

ARP-GUARD Access+ enthält alle Features von ARP-GUARD Access. Darüber hinaus stellt ARP-GUARD Access+ durch die dynamische Konfiguration der VLANs auf Switch Ports eine kostengünstige Alternative
zu 802.1X dar. Berechtigungen für besonders sensible Bereiche werden erst nach starker Authentisierung erteilt. Unser kryptografisches Fingerprinting ist in diesem Modul enthalten, ebenso wie ein Gäste-System mit Selbstregistrierung. 

Hier für Sie die Kurzübersicht des Moduls Access+:

Beinhaltet Access, Abgrenzung von Netzwerksegmenten, Dynamische und statische VLAN-Zuordnung, kryptografisches Fingerprinting, Gäste-System mit Selbstregistrierung.

 


ARP-GUARD Finance:

ARP-GUARD Finance ist die ideale Lösung für Unternehmen, die fremde Geräte grundsätzlich nicht zulassen wollen und einen zuverlässigen Schutz gegen interne Angriffe suchen. Das ARP-GUARD-Finanz Modul umfasst alle Bausteine von Access. Unser kryptografisches Fingerprinting ist in diesem Modul enthalten, ebenso wie ein Gäste-System mit Selbstregistrierung. 

Hier für Sie die Kurzübersicht des Moduls Finance:

Beinhaltet Access, Schutz vor Layer 2 Angriffen, Schutz vor fremden und unbekannten Geräten, kryptografisches Fingerprinting, Gäste-System mit Selbstregistrierung.

 


ARP-GUARD Premium:

ARP-GUARD Premium vereint die Funktionen von Access+ und Finance und bietet einen kompletten Schutz vor internen Angriffen und dem Anschluss unerwünschter Geräte.

Hier für Sie die Kurzübersicht des Moduls Premium:

Beinhaltet Access+ und Finance, VLAN-Management, kryptografisches Fingerprinting, Schutz vor Layer 2 Angriffen, Gäste-System mit Selbstregistrierung.